• Anna

Kushel: Ein Handtuch gegen den Klimawandel

Ein Startup ganz nach unserem Geschmack!



Auch Kushel ist wie wir ein junges Startup das sich für Nachhaltigkeit einsetzt. Jim und John Tichatschek gründet Anfang 2020 mit ihrem Freund Mattias Weser die Textilmarke Kushel. Die 3 Gründer haben Großes vor, sie möchten einen neuen Standard in der Textilindustrie setzten! Als erste klima- & ressourcenpositive Textilmarke zeigen sie wie es gehen kann um der Natur mehr Ressourcen zurückzugeben als für die Produktion benötigt und verbraucht werden.



Die Kushelhandtücher sind aus 70% Bio-Baumwolle und 30% Buchenholzfasern. Die Handtücher sind nicht nur ultra weich und saugfähig (kann ich auch eigner Erfahrung sagen ) sondern werden vorallem umweltbewusst hergestellt!



Die TENCEL Modal Fasern werden aus Rotbuchenholz gewonnen die unter strengen FSC Richtlinien stehen. Alle Bäume wachsen ohne Dünger, Pestizide oder zusätzliche Bewässerung und werden vollständig wieder aufgeforstet.


Doch das ist noch lange nicht genug. Den Gründern ist klar, wenn man wirklich was verändern will, muss noch mehr getan werden. Deswegen gleicht Kushel im nächsten Schritt die CO2- Emissionen und den Wasserverbrauch der Produktion aus. Zusammen mit der Klimapatenschaft GmbH werden die durchschnittlichen Emissionen berechnet und mit GoldStandard-Zertifikaten eines Windparks ausgeglichen. Untern Strich ist die Emissionsbilanz also Null.


Doch den Jungs von Kushel was das noch immer nicht genug. Sie setzten noch einen drauf und pflanzen zudem zwei Bäume pro Handtuch mit erfahrenen Partnern in Afrika, Mexiko und Deutschland. Diese neugeschaffenen Lebensräume speichern Co2, erzeugen Sauerstoff, stabilisieren den Boden und tragen zur Wolkenbildung bei. So entstehen neue Ressourcen und der Kauf des Handtuchs hat einen positiven Effekt auf unser Klima und den Planeten.



Wer also neue Handtücher braucht, der braucht Kushel! Ein Handtuch, das dazu beiträgt unseren Planeten zu erhalten.



14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen